Hilfsnavigation

Gebrauchtwaren auf der LGS
Volltextsuche
Seiteninhalt

Gebrauchtwaren bekommen ein 2. Leben

Stopp, frisch..., nein nicht frisch gestrichen, sondern frisch recycelt. Gebrauchte und funktionierende Möbel und Alltagsgegenstände finden als Gebrauchtwaren ihr zweites Leben. Wie das in Ingolstadt geht, erfahren Sie nachfolgend.

Gebrauchte Möbel auf der Landesgartenschau - Stopp, frisch recycelt

Gemeinsam mit dem Caritas-Gebrauchtwarenmarkt stellen wir auf der Landesgartenschau recycelte Möbel auf. Besucher können sich  auf Snowboardbänken ausruhen und an Verkehrsschildertischen essen. Das ist unser gemeinsamer Betrag für die Nachhaltigkeit der Landesgartenschau.

Dazu haben die Mitarbeiter der Caritas gebrauchte und kaputte Biergartenmöbel, wieder repariert und mit alternativen Platten, wie Snowboards und Verkehsschilder aufbereitet. Das ist gelebte Kreislaufwirtschaft.

Wo kann ich Gebrauchtwaren abgeben?

Sie haben Möbel oder Dinge, die Sie nicht mehr brauchen aber die zu schade zum Wegwerfen sind? Dann her damit.

Auf nachfolgenden Wertstoffhöfen nehmen wir wiederverwendbare und funktionierende Dinge in Kooperation mit der Caritas gerne entgegen:

Diese Dinge finden zu einem günstigen Preis ein 2. Leben bei ihrem nächsten Besitzer.

Wir nehmen an:

  • Elektrogeräte, Waschmaschinen, Kühlschränke…
  • Fernsehsehr, Radios…
  • Lampen
  • Fahrräder
  • Gartengeräte
  • Freizeit- und Sportartikel
  • Heimwerkerbedarf
  • Bücher
  • Schallplatten, Kassetten, CD’S
  • Bekleidung und Textilien
  • Haushaltswaren
  • Möbel   

Wo kann ich Gebrauchtwaren bekommen?

Der Caritas-Gebrauchtwarenmarkt in Gaimersheim verkauft zu einem günstigen Preis die Gebrauchtwaren, die von andern nicht mehr benötigt werden.

Hier finden Sie alle Informationen zum Gebrauchtwarenmarkt der Caritas.

Ihr Beitrag zur Abfallvermeidung

Nutzen Sie unseren Kreislauf für Gerauchtwaren in Ingolstadt. Sie leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Abfallvermeidung. Und nicht nur das. Sie unterstützen auch noch Arbeitsplätze bei den Caritas-Gebrauchtwarenmärkten, die es zum Ziel haben, Menschen beruflich und sozial zu fördern.  

Weiterführende Links zur Abfallvermeidung

               

Ansprechpartner

Hindemithstraße 30
85057 Ingolstadt
Karte anzeigen

Telefon: 0841/305-37 21
Fax: 0841/305-37 29
abfallberatung@in-kb.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Verwandte Seiten

Weiterführende Seiten