Hilfsnavigation

INKB Gebäude Hindemithstraße
Volltextsuche
Seiteninhalt

Gebühren in der Übersicht

Nachfolgend finden Sie die Gebühren für die Ver- und Entsorgung der Kommunalbetriebe in der Übersicht.

Wasserversorgung

Die Gebühren setzen sich zusammen aus der Gebühr für den tatsächlichen Wasserverbrauch pro m3 und einer monatlichen Grundgebühr, die sich nach dem Durchflussnennwert des Wasserzählers richtet.

Verbrauchsgebühr Wasser           

 Wassergebühr

 ab 01.10.2018

vorher

netto   

1,26 €/m³

1,03 €/m³

 brutto (inkl. 7 % USt.)  

1,35 €/m³

1,10 €/m³

 

               

Grundgebühr Wasser (je Monat)

 

ab 01.10.2015

 

vorher

 

Durchflussnennwert des Wasserzählers

netto je Monat

brutto je Monat
(inkl. 7% USt.)

netto je Monat

brutto je Monat
(inkl. 7% USt.)

bis 5 m³/h

3,39 €

 3,63 €

3,00 €

3,21 €

bis 12 m³/h

 5,09 €

 5,45 €

4,50 €

4,82 €

bis 20 m³/h

 6,78 €

 7,25 €

6,00 €

6,42 €

bis 30 m³/h

 8,48 €

 9,07 €

7,50 €

8,03 €

je weitere 10 m³/h

 8,48 €

 9,07 €

   

bis 80 m³/h

   

45,00 €

52,20 €

bis 120 m³/h

   

75,00 €

87,00 €

bis 300 m³/h

   

210,00 €

243,60 €

[Grundgebühr Wasser pro Jahr ab 01.10.2018]

 

mit Nenndurchfluss

(Qn)


mit Dauerdurchfluss

(Q3)

Grundgebühr/Jahr

zzgl. USt

a Bis einschließlich 2,5m³/h bis einschließlich 4 m³/h 52,88 €
b bis einschließlich 6 m³/h

bis einschließlich 10 m³/h

79,40 €
c bis einschließlich 10 m³/h

bis einschließlich 16 m³/h

95,19 €
d bis einschließlich 15 m³/h

bis einschließlich 24 m³/h

105,77 €
e

bis einschließlich 40 m³/h

bis einschließlich 64 m³/h

264,88 €
f

bis einschließlich 60 m³/h

bis einschließlich 100 m³/h

528,84€
g

bis einschließlich 150 m³/h

bis einschließlich 250 m³/h

1.718,73 €
h über 150 m³/h über 250 m³/h 3.040,83 €
[Text2]
               

Weitergehende Informationen zu den Gebühren und Beiträgen der Wasserversorgung finden Sie unter der Navigation Wasser, Gebühren und Beiträge.

Entwässerung

Schmutzwassergebühr

Die Schmutzwassergebühr richtet sich nach der verbrauchten Frischwassermenge laut Wasserzähler. Für die Gebühr fällt keine Umsatzsteuer an.

 

netto (die MwSt. fällt nicht an)
Gebühr bleibt zum 01.10.2015 gleich

Schmutzwassergebühr (je m³ Wasserverbrauch)

1,68 € pro m³

 

               

Niederschlagswassergebühr

Das Niederschlagswasser wird nach der von den Grundstücken in den Kanal entwässerten Flächen berechnet. Für diese Gebühr fällt keine Mehrwertsteuer an. 

 

ab 01.10.2015

vorher

 

netto (die MwSt. fällt nicht an)

netto (die MwSt. fällt nicht an)

Niederschlagswassergebühr (je m² entwässerte Fläche)

0,59 € pro m²

0,44 € pro m²

 

               

Weitergehende Informationen zu den Gebühren und Beiträgen der Entwässerung finden Sie unter der Navigation Entwässerung, Gebühren und Beiträge.

Abfallentsorgung

Abfallbeseitigungsgebühren

Die Abfallbeseitigungsgebühren richten sich nach Größe und Anzahl der Restmülltonnen. Papier- und Biotonne werden ohne zusätzliche Gebühr bereit gestellt. Bitte beachten Sie, dass für jede Person auf dem Grundstück mindestens 15 Liter Restmüllvolumen zur Verfügung stehen muss.

Die Gebührensätze unterscheiden sich nach engerem Stadtgebiet und den Gebührensätzen für die eingegliederten Gemeinden.
Für die Gebühr fällt keine Umsatzsteuer an.

Gebührensätze für das engere Stadtgebiet

Restmüll Tonnengröße
(Volumen)

ab 01.10.2015

 

vorher

 
 

Gebühr je Monat

Gebühr je Jahr

Gebühr je Monat

Gebühr je Jahr

60 Liter

13,71 €

164,52 €

13,90 €

166,80 €

60 Liter mit Ermäßigung
für "Ein-Personen-Grundstücke"

11,22 €

134,64 €

11,40 €

136,80 €

90 Liter

19,14 €

229,68 €

19,55 €

234,60 €

120 Liter

24,56 €

294,72 €

25,20 €

302,40 €

240 Liter

46,26 €

555,12 €

47,80 €

573,60 €

1.100 Liter

204,63 €

2.455,56 €

212,37 €

2.548,40 €


Abweichende Gebührensätze in den eingegliederten Gemeinden (ohne Vorholservice)

Restmüll Tonnengröße
(Volumen in Liter)

ab 01.10.2015

 

vorher

 
 

Gebühr je Monat

Gebühr je Jahr

Gebühr je Monat

Gebühr je Jahr

60 Liter

10,85 €

130,20 €

11,30 €

135,60 €

60 Liter mit Ermäßigung
für "Ein-Personen-Grundstücke"

8,36 €

100,32 €

8,80 €

105,60 €

90 Liter

16,28 €

195,36 €

16,95 €

203,40 €

120 Liter

21,70 €

260,40 €

22,60 €

271,20 €

240 Liter

43,40 €

520,80 €

45,20 €

542,40 €

1.100 Liter

204,63 €

2.455,56 €

212,37 €

2.548,40 €

Eingegliederte Gemeinden ohne Vorholservice sind Etting, Ober-/Unterhaunstadt, Zuchering, Irgertsheim, Hagau, Brunnenreuth, Pettenhofen, Mühlhausen, Dünzlau, Gerolfing, Mailing.

               

Weitergehende Informationen zu den Gebühren der Abfallentsorgung finden Sie unter der Navigation Abfallwirtschaft, Gebühren

Straßenreinigung

Straßenreinigungsgebühren

Die Höhe der für ein Grundstück anfallenden Straßenreinigungsgebühr richtet sich nach den Straßenfrontmetern des Grundstücks und der gelisteten Reinigungsklasse. Für die Reinigungsgebühr fällt keine Umsatzsteuer an. 

Reinigungs-
klasse (RK)

ab 01.10.2015
Gebühr je Jahr

vorher
Gebühr je Jahr

Art

Reinigungs-
häufigkeit

I

2,78 €/Meter

2,20 €/Meter

Verkehrs-
straßen

1 x /Woche

II

5,56 €/Meter

4,40 €/Meter

Hauptverkehrs-
straßen

2 x /Woche

II G
(mit Gehweg)

10,02 €/Meter

7,90 €/Meter

Innenstadt

2 x /Woche

IV G
(mit Gehweg)

20,04 €/Meter

15,80 €/Meter

Innenstadt

4 x /Woche

VI G
(mit Gehweg)

30,06 €/Meter

23,70 €/Meter

Innenstadt

6 x /Woche

               

Weitergehende Informationen zu den Gebühren der Straßenreinigung finden Sie unter der Navigation Reinigung, Gebühren.

Ansprechpartner

(Innenstadt)
Mauthstraße 4
D - 85049 Ingolstadt
Karte anzeigen

Telefon: 0841/ 305-33 34
Fax: 0841/305-33 39
service@in-kb.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Download zum Thema

Verwandte Seiten