Hilfsnavigation

Trinkwasserbehälter Im Wasserwerk
Volltextsuche
Seiteninhalt

Die Gebühren setzen sich zusammen aus der Gebühr für den tatsächlichen Wasserverbrauch pro m3 und einer monatlichen Grundgebühr, die sich nach dem Durchflussnennwert des Wasserzählers richtet.

Für Trinkwasser fällt eine Umsatzsteuer von 7% an. Vom 01.07. bis 31.12.2020 wird diese aufgrund des Corona-Konjunkturpaketes auf 5% gesenkt. Diese Senkung geben wir komplett an Sie weiter, Sie müssen dafür nichts tun. Wenn Sie wollen, können Sie uns den Zählerstand zum 30.06.2020 melden. Ansonsten rechnen wir den Verbrauch zum Stichtag regulär hoch und hinterlegen die verschiedenen Steuersätze automatisch in ihrer Verbrauchsabrechnung im Oktober.

Verbrauchsgebühr Wasser          

 netto

 brutto 
(inkl. 7 % USt.)  

brutto
(inkl. 5 %  USt. ab 01.07.2020)

1,26 €/m³   

1,35 €/m³

1,32 €/m³