Hilfsnavigation

Trinkwasserbehälter Im Wasserwerk
Volltextsuche
Seiteninhalt

Vollsperrung abschnittsweise notwendig

Ab Dienstag, den 01. März 2016 bis voraussichtlich Mitte Oktober 2016 sanieren die Kommunalbetriebe die Trinkwasserversorgungsleitungen in der Feldkirchener Straße, der Thomastraße, der Lessingstraße, der Ganghoferstraße und der Heysestraße.
Die Arbeiten in den einzelnen Straßenzügen verlaufen abschnittsweise in Vollsperrung. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist für Anwohner während der Bauarbeiten möglich, jedoch zeitweise eingeschränkt.

In den genannten Straßen lassen die Kommunalbetriebe die Trinkwasserleitung inklusive der Hausanschlussleitungen austauschen.
Mit der Baumaßnahme beauftragt sind die Stadtwerke Ingolstadt.