Hilfsnavigation

Trinkwasserbehälter Im Wasserwerk
Volltextsuche
Seiteninhalt

Durchfahrt weiterhin nicht möglich

Der Start des zweiten Bauabschnitts in der Hegnenbergstraße hat sich aufgrund felsiger Bodenverhältnisse nach hinten verschoben. Die Kommunalbetriebe müssen deshalb die Bauzeit bis November verlängern, weshalb die Hegnenbergstraße weiterhin gesperrt bleibt. Die Sperrbereiche verlagern sich entsprechend dem Bauverlauf.

Die Kommunalbetriebe erneuern seit Mai in der Hegnenbergstraße den Schmutz- und Regenwasserkanal. Im Zuge der Bauarbeiten werden auch die Grundstücksanschlüsse und die Straßenentwässerung neu erstellt. Der erste Bauabschnitt in der Nord-Süd-Achse konnte bereits fertig gestellt werden. Im zweiten Bauabschnitt wurde die Baustelle an das östliche Ende der Hegnenbergstraße verlegt und die Bauarbeiten bewegen sich in Richtung Westen. Im Anschluss an die Kanalbauarbeiten wird die Straßenoberfläche durch das Tiefbauamt der Stadt Ingolstadt erneuert.

Während der gesamten Bauzeit bitten die Kommunalbetriebe um die Beachtung der Verkehrsführungen. Die Umleitungen für den Busverkehr bleiben während der gesamten Bauzeit bestehen.