Hilfsnavigation

Trinkwasserbehälter Im Wasserwerk
Volltextsuche
Seiteninhalt

Sondierungsmaßnahmen für den Kanalbau der Kommunalbetriebe

In der Nacht vom 31. Januar auf den 01. Februar kommt es in der Schillerstraße stadtauswärts im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße bis zur Eichendorffstraße zu Verkehrsbehinderungen. Hier lassen die Kommunalbetriebe Sondierungsarbeiten für den Kanalbau durchführen. Die Sondierungsarbeiten beginnen um 20:00 Uhr und werden bis circa 24:00 Uhr andauern. Im Kreuzungsbereich der Goethestraße wird die Geschwindigkeit auf 30 Kilometer die Stunde reduziert. 

Bei den Sondierungsarbeiten wird die Leitungstrasse mit Spezialgeräten ohne Aufgrabung auf mögliche Rüstungsaltlasten überprüft. Die Kommunalbetriebe benötigen dies für die Planung einer ausstehenden Kanalneubaumaßnahme.